• 4. U.Trail Lamer Winkel

  • 06. Juni 2020

  • Die Legende geht in die nächste Runde!

  • U.TLW - Von UND für Trailrunner

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Das atemberaubende Trailrunning-Event führt die Läufer auf den spektakulärsten Pfaden des Bayerischen Waldes über elf Tausender zu den schönsten Orten im Lamer Winkel. Zur Auswahl stehen zwei Strecken, die von erfahrenen Trailrunnern ausgewählt und zusammengestellt wurden: Der „König vom Bayerwald“ ist mit 54,5 Kilometern und 2600 Höhenmetern ein echter Ultratrail, der an Schönheit kaum zu überbieten ist. Es werden über 70% des Weges auf schmalen, flowigen Singletrails gelaufen, die größtenteils auf Höhenzügen mit überwältigendem Panorama verlaufen. Wer sich die lange Distanz noch nicht zutraut oder aus diversen anderen Gründen lieber einen kürzeren Lauf absolvieren möchte, für den bietet der „Osser-Riese“ die einmalige Gelegenheit, die Schönheit des Bayerischen Waldes kennenzulernen bzw. einen schnellen und spektakulären Skyrace zu finishen.

Stell dich der Herausforderung und sei bei diesem einzigartigen Event – Von und für Trailrunner. – im Lamer Winkel vom 05. bis 06. Juni 2020 dabei! 

Informationen zum 4. U. Trail Lamer Winkel und Details zum Anmeldestart folgen in Kürze.

 

 

Das sagen unsere Teilnehmer(innen) über den U.TLW 2018:

 

 

Es ist eine Riesenehre, hier als Erster einzulaufen. Wahnsinnsstrecke und Wahnsinnspublikum. Was das Orga-Team hier ehrenamtlich alles auf die Beine stellt, ist unglaublich.“

Lukas Naegele (Sieger König vom Bayerwald)

 

Was für ein Wochenende! Ich weiß gar nicht wo ich das Schwärmen anfangen soll. Es war so eine Freude zurückzukehren zu diesem Event und wenn ich mir bewusst mache, wie viele unzählige Stunden es eigentlich braucht, um so ein Event überhaupt möglich zu machen, kann man nur dankbar sein! Und dann eine Feier, mit, naja, sagen wir mal ganz einfacher Band und einfachen Mitteln, die dadurch lebt, dass so viele Menschen das gleiche Ziel verfolgt haben, alles gegeben haben und sich schlichtweg freuen zusammen zu sein. Solche Momente machen das Leben aus.

Eva Sperger (Siegerin Königin vom Bayerwald)

 

Brudal scheena Lauf

Hannes Namberger (Sieger Osser Riese)

 

UTLW-Wochenende all inklusive: Freunde, Trails, Sonne, Party, (Sturz), beste Stimmung, motivierende Streckenmarkierung, Puschelprofis, Verpflegung de Luxe. Einfach ein riesiger Spaß. Danke für dieses einzigartige Event mit so viel Herz! Beste Orga ever!!

Kerstin Schneehage (Siegerin Osser Riese)

 

Ein unglaublich emotionales Rennen in der Heimat. Im Lamer Winkel - dem Herzen der Bayerischen Trailfamilie. Fantastisch organisiert, mit Herzblut und Liebe von den vielen Freiwilligen und der Bevölkerung getragen. Zuschauer die einen den Berg raufschreien. Raufklatschen. Blasmusik im Wald. Kuhglocken am Schwarzeck. Absolutes Gänsehaut-Feeling. Unglaublicher Stolz auf unsere Heimat. Von wegen Waidler sind ein ruhiger zurückhaltender Menschenschlag. Lauft mal hier beim U.TLW mit und genießt die Atmosphäre. Dann behauptet ihr sowas nie wieder. Danke an alle Helfer, Zuschauer und Freiwilligen, die uns Läufern ein derart schönes Wochenende geschenkt haben.

Martin Bauer

 

In 25 Jahren Leistungssport habe ich kein Rennen gesehen, das so liebevoll und professionell organisiert ist. Das ist Perfektionismus. Das Orga Team, die 3 Gemeinden und alle Helfer leisten hier echt unmenschliches. Auch die Stimmung am Eck war der Hammer, das hatte schon „Tour de France Feeling“ wenn man durch diese Gasse der Zuschauer gelaufen ist. Ihr wart der Hammer.

Konrad Kufner

 

Hammer Veranstaltung, Hammer Leute, Hammer Wetter, Strecke, Verpflegung, Stimmung am Trail, egal ob am Berg oder im Tal, einfach alles Hammer. Vielen Dank an alle die uns so toll an der Strecke verpflegt, angefeuert und motiviert haben, ihr wart spitze!

Michael Rackl

 

So was von Trail Hammer. Dagegen ist Gran Canaria ein Kinderspiel.

Michael Rudewig

 

Herzlichen Dank für die top organisierte Veranstaltung. Ich war zum dritten Mal auf der Langstrecke dabei und freue mich schon auf das vierte Mal.

Diana Kurrer

 

Danke für Eure wirklich tolle Veranstaltung. Top Orga, Top Strecke - man merkt überall die Begeisterung und das Herzblut was ihr hier investiert. Auch die After Run Party hat Mega Spaß gemacht!

Udo Schneider

 

Zur Veranstaltung kann ma ned vui song, außer dass einfach Vorbildcharakter fia mi hod. Egal ob Verpflegung, Markierung oder Orga - do basst oafach ais. A Fest mit vui bekannte Gsichter, des immer an Start wert is!!!

Jochen Maurer

 

Der Lauf ist jeden Meter wert! Sehr anspruchsvolle Trails, die mächtig Spaß machen! Der U.TLW ist perfekt organisiert und es herrscht eine tolle Stimmung. An der Strecke wird super angefeuert und die Verpflegung ist auch bestens.

Tobi Brachner

 

Ich war zum dritten Mal dabei und der U.TLW ist einfach immer wieder der totale Wahnsinn. Die Leute, die Stimmung, die Verpflegung – besser kann man’s nicht machen (finde ich).  Und ich freu mich schon jetzt wieder auf 2020.

Petra Mühlbauer

 

Ich habe am Samstag den Osser Riese Trail zum ersten Mal unter die Füße genommen und war absolut begeistert. Was ihr da als Team auf die Füße gestellt habt, Hut ab! Es kostet sehr viel Zeit und Kraft, um so etwas so organisieren. Es war ein super Event. Perfekt organisiert, eine sehr anspruchsvolle, aber geniale Strecke, viele tolle Helfer. Die Verpflegung auf der Strecke, wie auch im Ziel war einfach super! Kurzum, es war perfekt. Man hat sich als Läufer richtig wohl gefühlt.

Jürgen Obieglo

 

Es war bei mir seit Ende 2011 der 601. Wettkampf und darunter viele Trails. Da kann ich aber eines sicher sagen: Dies war bislang ein absoluter Höhepunkt. Super Organisation, freundliche Helfer, eine anspruchsvolle und geniale Strecke und eine herausragenden Zielverpflegung.

Peter Steiner

 

U.TLW als echter Höhepunkt! Prädikat Lieblingslauf! 2016 schon den tiefsten Eindruck hinterlassen, nun endgültig auf der Hitliste ganz oben! Der Bayerwald lässt mich wohl nicht mehr los. Irre Typen, irre Trails, irre Stimmung, irre Orga und irrste Party!  Danke, ihr unglaublichen Menschen vor Ort für diese gigantischen Tage bei und mit euch!

Stephanie Lieb

 

Das war ganz ganz großes Kino! Respekt wie ihr des wieder auf die Beine gestellt habt! Ich ziehe meinen Hut und bin immer noch total begeistert! Die Zeitungen sind voll und jeder schwärmt vom letzten Wochenende.

Stefanie Traurig

 

Vielen Dank euch für diesen tollen Tag! Organisation von Anmeldung bis Zielverpflegung war einfach perfekt.

Joseph Dörmann Osuna

 

Auch wenn bzw. weil ich Letzter in der Wertung des "Königs" wurde, möchte ich mich bei ALLEN Beteiligten für diesen Tag und dieses Erlebnis bedanken, es hat alles gepasst. Es war ein unvergessliches und großartiges Wochenende im Bayerwald, die vielen Souvenirs vom U.TLW halte ich in Ehren, vielen Dank für alles.

Axel Ott

 

Megapublikum! Gänsehautfeeling schon am Eck und tolle Helfer an allen Verpflegungsstellen! Vielen Dank es war wieder einmal ein "Ultraerlebnis"

Doris Rackl

 

Was für ein großartiges Ereignis war der U.TLW am vergangenen Wochenende! Trailig, krass, wunderbar brutal, einfach ein Traum. Großer Dank an alle, die diesen Lauf ermöglicht haben, uns Läufer bestens versorgten, für eine fantastische Stimmung sorgten und uns bis ins Ziel motivierten. Dieser Lauf bleibt unvergessen!

Michael Korn

 

The race today was amazing. Amazing views. Amazing crowds. I still say this is the top trail race in Germany.

Alex Bridgeforth

 

U.TLW - Trailrunning at it‘s best! Strecke, Verpflegung, Zuschauer, Mitläufer, Organisation und Aftershowparty. Alles einfach nur toll!

Rainer Schürg

 

UTLW - Wahnsinnig tolles Event. Viel im Vorfeld von gehört, viel erwartet und noch viel mehr erlebt.

Melina Vollmer

 

Überall auf der Strecke super Stimmung, Verpflegung und Betreuung an den VP‘s mega, die Strecke auch mega. Ein perfekt organisierter Lauf mit lauter entspannten Menschen. Perfektes Wochenende in Lam und Umgebung. Komme definitiv wieder.

Sascha B.

 

Super, faszinierendes Lauf Event dieser U.TLW, einfach hervorragend.

M. Fraedrich

 

Definitiv meine Lieblingsveranstaltung. Besser lässt sich das nicht organisieren. Bombastische Stimmung auf der Strecke, im Ziel und später mit Band und DJ. Ich kann nicht mehr!

Carsten Schneehage

 

Puh!! Ein wahnsinns Rennen durch den Bayerischen Wald. Danke für dieses Fest!!!

Phillip Quak

 

Eine wahnsinns Veranstaltung! Ein riesen Lob an die Organisatoren Maria Ko, Max Hochholzer, Wolfgang Hochholzer, Johannes Schmid und Mark Us Min Go. Es war ein wunderbares Wochenende bei euch im Lamer Winkel! Wir haben uns pudelwohl gefühlt.

Anika Harrer

 

Ich möchte mich für ein tolles Wochenende bedanken! 2016 bin ich den " KÖNIG VOM BAYERWALD " gelaufen. 2017 sollte ich gar nicht mehr laufen, weil meine Knie zu kaputt sind. Ich habe mich für den " OSSER RIESE " entschieden und bin total glücklich diese Stimmung aufgesaugt zu haben. Ihr seid einfach der HAMMER und ich hoffe dass meine Freunde und ich 2020 wieder einen Startplatz bekommen.

Dirk Pfanne

 

Grandioser Lauf im Bayrischen Wald! Sehr coole Strecke, jede Menge begeisterter Zuschauer und die nationale Elite am Start bescherten einen super UTLW 2018! Das Motto: Von Trailrunner für Trailrunner trifft hier voll zu.

André Purschke

 

The U. Trail Lamer Winkel took place this weekend and it was absolutely fantastic! A race in south Germany, in the Bavaria region. Embodied with a familiar atmosphere. Done by trail runners, for trail runners. A place for living the passion of the sport. My heart and soul are dreaming of the race in 2 years time. See you soon Lamer Winkel. Danke Johannes, Maria, Markus, Max, Wolfgang und alle Helfer!!!

João Guerra

 

Die ganze Veranstaltung einfach nur Wahnsinn!  Die Organisation-, die Leute-und die Strecke-.Top!

Thomas Weber

 

Sometimes 3rd place feels like 2nd loser. Nonetheless: the trails at UTLW are stunning and caused some smiles! Thank you UTLW for a fantastic event!

Moritz Auf der Heide

 

Ich war auf der Suche nach dem heiligen Gral des germanischen Trailrunning und ich habe ihn gefunden. Irgendwo auf 54km rund um den Lamer Winkel.

Daniel Platl

 

The race itself was awesome. A lot of people cheering besides the track, nice and sometimes techniqual trails and a beautiful landscape.

Sebastian Hallmann

 

Großes Lob an die Veranstalter für die extrem lässige Strecke und top Organisation!

Christian Sautner

 

Finish beim Ultra Trail Lamer Winkel am vergangenen Samstag! 7 Tage später denk ich immer noch voller Freude an diesen geilen Lauf! Eine Trail-Veranstaltung bei der einfach alles gepasst hat! Der Vorabend in Arrach, die Orga, die Strecke, die Landschaft, die VPs, die Stimmung an der Strecke und im Ziel, das beisammen sitzen danach auf dem Marktplatz in Lam! Einfach 4 tolle Tage auf und neben den Trails des Bayrischen Waldes. Tja man sollte sich die Strecke gut anschauen und dann hätte man gecheckt, dass die letzten 8 Km Downhill einfach nicht nur Downhill sind sondern brutal harte Arbeit! Das war ein echtes Sahnestück für Trailläufer und trotz der Zeit hat es einfach Spaß gemacht da runter zu laufen.

Patrick Jeschak

 

Wir liefen über die schönste Ziellinie überhaupt. Wir waren so glücklich und haben die letzten Meter auf dem roten Teppich richtig genossen. Kann wirklich nur jedem empfehlen beim nächsten Mal auch dabei zu sein! Tolle Strecke mit wunderschönen Ausblicken und anspruchsvollen Abschnitten (ich sag nur Holy-Trail), perfekt organisiert und durchgeführt. Dankeschön!

Julia Topp

 

U.TLW - Trailrunning at it‘s best! Strecke, Verpflegung, Zuschauer, Mitläufer, Organisation und Aftershowparty ... alles einfach nur toll!

Rainer Schürg

 

UTLW - Wahnsinnig tolles Event. Viel im Vorfeld von gehört, viel erwartet und noch viel mehr erlebt.

Melina Vollmer

 

Die Organisation war mega professionell.

Basilia Förster

 

Dieses UTLW Ding ist verrückt. Total verrückt. Sowas hab ich noch nicht erlebt. So lange technische Trails am Stück oder dieses verrückte Schlussteil mit Perversotrail der nie endet obwohl man es sich so sehr wünscht. Geiler Scheiß.

Daniel Alpakabändiger

 

Die Stimmung unterwegs an den Verpflegungsstationen und auf der Strecke war einfach genial. Die ganze Region lebt dieses Event und steht mit Begeisterung dahinter.

Lars Schweizer

 

Allein das Buffet und die Atmosphäre im Ziel waren die Anstrengung wert!

Albert Ettner

 

Das ganze Rennen war top organisiert und machte riesig Spaß.

Markus Winkelmeier

 

Vielen, vielen Dank für diese geniale Laufveranstaltung. Was wollt Ihr in 2020 machen? So was kann nicht mehr gesteigert werden. Ich bin jetzt noch überwältigt - und das nach über einer Woche. Es war einfach genial. Ich freue mich schon auf 2020 und ergattere hoffentlich wieder einen der äußerst begehrten Startplätze für eine Laufveranstaltung, deren Qualität und Atmosphäre nicht mehr steigerbar ist.

Andreas Läufer

 

Der dritte U.TLW endete damit, dass sich der versammelte Lamer Marktplatz - es waren viele gekommen, um den Traillauf gemeinsam ausklingen zu lassen und die Sieger zu feiern - geschlossen erhob und Beifall spendete. Keinen halbherzigen, sondern ehrlich gemeinten: Stehende Ovationen für die Organisatoren. Verdienter Applaus für alle Rettungskräfte und Helfer. Und ein bisschen Händeklatschen auch für alle Teilnehmer und damit einen selbst. Der gebührende Abschluss für eine tolle Veranstaltung.

Markus Heidl

 

Wieder ein bestens organisierter Lauf der seines Gleichen sucht. Tolles Publikum, nette Läufer und eine geniale Verpflegung. Wie auch 2016 eine rundum schöne Veranstaltung! Vielen Dank an das super Orga-Team und den vielen Helfern. Die neuen Streckenteile waren echt klasse!

Marion Zander

 

Der U.TLW ist ein wahnsinnig schönes Rennen. Grandiose Zuschauer auf der ganzen Strecke und wirklich von der Organisation her eines der besten die ich bisher gesehen habe. Schön so viele Bekannte zu treffen. Lieber Bayerwald es war mir ein Fest ich komme garantiert wieder und dann auf Zeit!

Martin Neumann

 

„Muss das denn unbedingt sein, 500km zu einem Laufevent zu fahren, wenn man auch sehr schöne Trailrunningevents vor der Haustür hat. Im Falle des UTLW lautet die Antwort definitiv: JA DAS MUSS SEIN! Abgesehen vom Transvulcania auf La Palma habe ich bisher kein Event erlebt, bei dem eine solche Atmosphäre und Stimmung herrscht, wie es in Lam der Fall war. Teilweise fühlte man sich in die Tour de France versetzt, als die zahlreichen Zuschauer uns Läufer mit Anfeuerungsrufen und Kuhglocken im Spalier die Anstiege hochpeitschten“

Mario Hoff

 

Mit 54 km toller Strecke und 2.650 Höhenmetern war der U. Trail Lamer Winkel ein ganz schönes Brett. Was mich aber wirklich aus den Socken gehauen hat, waren die Menschen auf und an der Strecke: so eine geile Stimmung am Start in Arrach, so viel gegenseitige Motivation unter den Läufern; nach den ersten Höhenmetern ein lautstarkes Spalier von Anfeuerern an der ersten Verpflegungsstation und immer wieder begeisterte Zuschauer. Da hat echt alles gepasst. Was es mit dem Holy Trail auf sich hat muss man allerdings selbst erleben. Ich kann Euch nur empfehlen, selbst mal dort zu laufen - 2020 gibt es wohl die nächste Auflage.

Philip Berghoff

 

Eck – L'Alpe d'Huez vom Woid. Bergwertung, erste Verpflegung und zugleich Zuschauer-Hotspot Numero Uno. Do geht da Punk so richtig ab und Gänsehaut schmückt den überwältigten Läufer. Des is des, wos den Lauf ausmocht. A ganze Region steht begeistert hinter dem Event und peitscht de Athleten zu Hochgefühlen - einfach nur Wahnsinn. I hob jetzt scho viele verschiedene Wettbewerbe bestritten, aber wos da an den Stationen geboten wird - egal ob freiwillige Helfer, de immer super guad drauf warn, oder des angebotene Essen – es sucht seines Gleichen, Wahnsinn, einfach nur riesen Lob! A vollends gelungene Laufveranstaltung, de in allen Bereichen punkten kann und de vor Allem von den vielen, mit vollem Einsatz tätigen freiwilligen Helfern, den euphorischen Zuschauern und ned zuletzt von den Läufern selbst zu dem gmacht werd wos is.

Bayronman

 

Wer Berge liebt, muss Traillaufen und kommt dabei im Bayerischen Wald voll auf seine Kosten. Denn wer einmal über den Großen Osser gelaufen ist, weiß, dass sich der Gipfel vor keinem Trail der Alpen verstecken muss.

Laufreport.de

 

Liebes UTLW-Team, ihr habt hier ein mörder Brett auf die Beine gestellt und vielleicht hat es dieser Lauf auch verdient, dass er nur alle zwei Jahre stattfindet. Es hat ja durchaus einen höheren Kultcharakter, wenn etwas „limitiert“ ist.

Daniel Platl

 

MEEEGA Wochenende, mit den besten Leuten auf und neben der super trailigen & anspruchsvollen Strecke! kurzum: GEIL GSI!

Stefan Vonbun

 

Der dritte U.TLW war wieder perfekt organisiert und führte uns über die spektakulärsten Pfade des Bayerischen Waldes. Fantastisch schöne, aber auch sehr selektive Trailabschnitte, wie z.B. über den Goldsteig, „Tromsø“ oder dem „Holy Trail“ machen ihn ziemlich einzigartig und keinesfalls zu einem gemütlichen Mittelgebirgsspaziergang.

Bernie Manhard

 

Das Motto „Von Trailrunner, für Trailrunner“, das ist das, was dieses Event, was den UTLW auszeichnet. Die fünf Organisatoren wissen einfach worauf es ankommt. Sie kennen selbst die verschiedensten Events auf der Welt, sie kennen die Szene, sie wissen einfach worauf wir Bock haben. Solch eine Stimmung findet man in Deutschland kein zweites Mal. Die Zuschauer feiern und die Musi spielt! Gigantisch! Die Toten Hosen haben ein Lied geschrieben und wenn ich es nicht besser wüsste, dann würde ich sagen, sie haben das Lied für den U. Trail Lamer Winkel geschrieben, denn: An Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit!

Steve Auch

 

Es gibt nichts Vergleichbares, dieser Lauf ist etwas Besonderes. Das Rennen steht in dem Ruf, das bestbesetzte und auch das bestorganisierte seiner Art in Deutschland zu sein“.

Carsten Schneehage

 

Ein unglaublich emotionales Rennen in der Heimat. Im Lamer Winkel - dem Herzen der Bayerischen Trailfamilie. Fantastisch organisiert, mit Herzblut und Liebe von den vielen Freiwilligen und der Bevölkerung getragen. Danke an alle Helfer, Zuschauer und Freiwilligen, die uns Läufern ein derart schönes Wochenende geschenkt haben. Danke Orga-Team.

Martin Bauer

 

Beim „Eck“, dem Punkt der Strecke wo es die Bergwertung gibt, war die Hölle los. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Kurz nachdem wir dann den Wald verlassen haben, geht es durch ein Spalier von Zuschauern, die einen anfeuern und abklatschen … Gänsehaut garantiert. Was für ein Lauf, was für eine Herausforderung. Ihr habt uns hier wirklich eine knall harte Strecke zusammengestellt, die alles von einem abfordert. Alle Helfer waren super motiviert und motivierend. Danke!

Rene Kottlowski

 

Auch zum 3. Mal nehme ich wieder nur positive Eindrücke vom Bayerischen Wald mit nach Hause. Der U.TLW ist ein wahnsinnig toll und „familiär“ organisierter Berglauf. Die Strecke hat‘s durchaus in sich, sowohl die lange (Bayerwaldkönig), als auch die kurze (Osserriese). Das Drumherum, die landschaftlich beeindruckende Strecke und all die sympathischen Menschen (Läufer und Bevölkerung) machen den Lauf jedes Mal zu etwas ganz besonderem.

Doris Karl

 

Was für ein geniales, imposantes, anstrengendes aber geiles Wochenende liegt jetzt hinter mir und meinen Liebsten! Super, faszinierendes Lauf Event dieser U.TLW, einfach hervorragend.

Manfred Fraedrich

 

Tja was soll man zu diesem Event noch groß sagen. Es war einfach spitze! - top Orga - top Leute - top Stimmung - top Strecke. Bei dem Laufpaket stimmt's einfach! Also einen riesen Dank an Alle die das Event zu dem machen was es ist. Ohne so viele Helfer wär das niemals möglich.

Vroni Heidrich

 

zwoada Juni dritta U.TLW... wiedermal ein grandioses Trailwochenende im Lamer Winkel, ein großes 'Familientreffen' mit vielen Freunden, ein perfekt organisiertes Rennen mit genialer Strecke. Danke an U.TLW für dieses Event - einfach wundervoll!

Ilka von Hubatius

 

So muss Trailrunning sein!

Kirsten Bergen

 

Sehr geile Strecke mit super Stimmung und klasse Orga. Da passt der Slogan von Trailrunnern für Trailrunnern, es hat alles gepasst. Bei der Stimmung hatte man zeitweise das Gefühl einen Stadtlauf zu absolvieren, mega geil. Absolut uneingeschränkt zu empfehlen!

 

Sebastian Jägerfeld

U. Trail Lamer Winkel. No words, pure beauty. I'm in love.

Matt Vector

 

Danke für euer großartiges Engagement, ihr habt da was ganz besonderes geschafft! Ich hab's von der ersten bis zur letzten Minute genießen können.

Sarah Kästner

 

Super Ding ihr wart der Hammer. Danke für das tolle Event und die Klasse Orga.

Nikias Bermetz

 

Herzlichen Dank wieder für die super Organisation des UTLW. Ich war zum dritten Mal dabei und wir hatten wieder riesigen Spaß. Das lag natürlich an euch. Besser geht nicht. Ich freu mich schon auf 2020.

Markus Winklmeier

 

Großes Lob an die Veranstalter für die extrem lässige Strecke und top Organisation.

Christina Sautner

 

Es war wirklich eine spitzen Veranstaltung, das Rennen, die Strecke, das Wetter und ich habe auch noch nie so viele Sieger trinkend und tanzend auf der Party gesehen. Es war fantastisch. Wieder zwei Jahre warten - und es wird wieder fantastisch werden.

Brigitte Stern

 

 

Ich sag nur: Lauf und Party – superoberprimagut!

Udo Schneider

 

Für mich war es der erste Ultralauf überhaupt. Und dann so eine super Veranstaltung. Danke nochmals ans gesamte Orga-Team.

Uli Hinzelmann

 

Danke für euren tollen Lauf – aus meiner Sicht bester Lauf den ich in den letzten 20 Jahren absolviert habe – Streckenführung hat mich so begeistert, das ich doch deutlich langsamer als geplant war.

Prof. Dr. Ulf Martensmeier